Trägerverein und Eltern

 

Für die Gründung des Kindergartens organisierten sich die Eltern im gemeinnützigen Verein „Förderkreis für Waldorfpädagogik Buchbach e. V.“.
Dieser ist Mitglied in der Internationalen Vereinigung der Waldorfkindergärten.

Der Verein ist der Träger des Kindergartens. Die Aufgabe des Trägers ist es, den Betrieb in organisatorischer, finanzieller und pädagogischer Hinsicht sicherzustellen. In allen Bereichen haftet der Träger gegenüber Dritten (z. B. Eltern, Behörden).

Die Mitglieder des Vereins stützen in finanzieller und ideeller Hinsicht den Betrieb des Kindergartens. Um den Betrieb des Kindergartens zu gewährleisten, müssen Aufgaben in Form von Ämtern (z.B. Gartenamt, Einkaufsamt) auf die Eltern übertragen werden. Dies bietet den Eltern auch die Möglichkeit, den Kindergarten aktiv mitzugestalten und ihn von innen kennenzulernen.

Hier finden Sie unsere Vereinssatzung.