Die Eltern-Kind-Gruppe

Einmal in der Woche am Nachmittag treffen sich Mütter und Väter mit ihren kleinen Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahre für zwei Stunden in unserem Kindergarten. Die Eltern haben hier die Gelegenheit, unseren Kindergarten und die Waldorfpädagogik kennenzulernen. Sie können viele Anregungen für altersgemäße Spiele und Spielmaterial, Fingerspiele, Lieder und Bastelarbeiten mitnehmen. Das … [Weiterlesen …]

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten (1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. (2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist der Förderkreis für Waldorfpädagogik e.V., Felizenzell 14a, 84428 Buchbach, … [Weiterlesen …]

Fördernde Gemeinden

  Die Wohnsitzgemeinden leisten laut Gesetz einen Zuschuss für die Kindergartenplätze der ortsansässigen Kinder. Dieser Zuschuss ist für die Finanzierbarkeit der Kindergartenplätze gerade bei freien Trägern entscheidend. Es handelt sich um einen Festbetrag pro Kind, durch den in ländlichen Gebieten aber etwa zwei Drittel der tatsächlich entstehenden Kosten gedeckt werden. Dies gilt gleichermaßen für Regelkindergärten … [Weiterlesen …]